info@yourebike.it - (+39) 324 0778877

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten

nach art. 13 der EU-Verordnung n. 679/2016 und Artikel 13 des Code zum Schutz personenbezogener Daten (Gesetzesverordnung Nr. 196/2003)

Die neue EU-Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten n. 679/16 und Gesetzesdekret 196/03 haben zum Ziel, sicherzustellen, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Rechten der Grundfreiheiten und der Würde der Personen erfolgt, insbesondere im Hinblick auf die Privatsphäre und die persönliche Identität. Daher sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, dass die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dem oben genannten Gesetz verarbeitet werden.

1. Gegenstand der Behandlung

Der Datenschutzbeauftragte verarbeitet personenbezogene Daten wie Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse ..), die Ihnen anlässlich der Vertragsgestaltung für die angebotenen Dienstleistungen zur Verfügung gestellt werden.

2. Datenkontrolleur.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist die Firma Pomarolli e Caracristi Srl (unter dem Namen “Your Ebike”) mit Sitz in 38068 Rovereto (TN), via Cavour n. 6, CF / Umsatzsteuer-Identifikationsnummer 02493010223, in der Person ihres Alleinvorstandes und gesetzlichen Vertreters pro tempore sig. Pomarolli Roberto Giuseppe.

Der Besitzer kann per E-Mail kontaktiert werden: info@yourebike.it oder telefonisch unter (+39) 324 0778877

Die Firma Pomarolli e Caracristi Srl hat keine Person ernannt, die für den Schutz personenbezogener Daten verantwortlich ist (DRO oder Datenschutzbeauftragter, DPO).

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verwendet Datenverarbeiter, die dazu bestimmt sind, die unter Nummer 2 genannten Zwecke zu erfüllen.

3. Zwecke der Datenverarbeitung.

Die Verarbeitung Ihrer Daten hat nur die Zwecke, die in direktem Zusammenhang mit der Bereitstellung der angeforderten Dienste stehen.

Ihre Daten können unter Einhaltung der Grundsätze der Notwendigkeit und Relevanz auch zur Erfüllung gesetzlicher und steuerlicher Pflichten verwendet werden.

Personenbezogene Daten können sowohl in Papier- als auch in elektronischen Dateien (einschließlich tragbarer Geräte) verarbeitet und auf eine Weise verarbeitet werden, die zur Erfüllung der oben genannten Zwecke unbedingt erforderlich ist.

4. Spezielle Behandlungskategorien / ausdrückliche Zustimmung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung können Ihre persönlichen Daten verwendet werden, um zu kommunizieren oder senden Sie per E-Mail, E-Mail und / oder SMS und / oder Telefonkontakte, Newsletter, WhatsApp oder soziale Netzwerke Werbung, Werbe-und Informationsmaterial über Produkte und Dienstleistungen angeboten.

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung darf der Datenverantwortliche Videomaterial, Videos oder Bilder verwenden, die Ihre Person zu Werbe- und Informationszwecken der von der Firma Pomarolli und Caracristi Srl angebotenen Dienstleistungen darstellen oder auf diese verweisen, und diese auf Kommunikationswegen verbreiten, einschließlich:

soziale Netzwerke (wie Facebook, Instagram …)

die Website des Unternehmens

Werbeflyer und Brouchures

Wir weisen Sie darauf hin, dass eine solche Verarbeitung sachdienlich und angemessen ist und die oben genannten Zwecke nicht überschreitet und in jedem Fall auf den Prinzipien der Korrektheit, Rechtmäßigkeit, Transparenz und des Schutzes Ihrer Privatsphäre beruht, ohne die Anständigkeit und Ihre persönliche Würde und Beobachtung zu beeinträchtigen die in der DSGVO 679/2016 festgelegten Grenzen.

Die Sammlung, Speicherung und Veröffentlichung des fotografischen Materials und / oder Videos zum Zwecke der Offenlegung der Aktivitäten und Dienstleistungen, die von der Einzelfirma angeboten werden, wird von Ihnen in einer freien Form gewährt, die die gleiche Einzelfirma von jeder wirtschaftlichen Aufgabe oder Form der Verantwortung erhebt Titel, für jede missbräuchliche Verwendung, dass Dritte Fotos und / oder Videos machen können, die Ihre Person darstellen oder auf sie verweisen.

5. Optionale Art der Datenerfassung

Die Erfassung personenbezogener Daten ist optional. Wenn die angeforderten personenbezogenen Daten jedoch nicht oder nicht vollständig bereitgestellt werden, kann dies die vollständige Bereitstellung von Diensten unmöglich machen.

6. Vorratsdatenspeicherung

Ihre personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Behandlung für die oben genannten Zwecke sind, werden für die Dauer des Vertrags und danach für die Zeit aufbewahrt, in der der Inhaber der Behandlung den für das Gesetz geltenden Schutzverpflichtungen unterliegt. – Die Server mit der folgenden Website befinden sich in Italien

7. Kommunikation von Daten

Ihre personenbezogenen Daten dürfen nur an Mitarbeiter und / oder Mitarbeiter in ihrer Eigenschaft als Verantwortliche und / oder für die Verarbeitung derselben verantwortliche Personen weitergegeben werden, sowie an diejenigen Personen, für die die Kommunikation zur Erfüllung der oben genannten Zwecke gesetzlich vorgeschrieben ist .

8. Übermittlung personenbezogener Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union

Ich informiere dich

9. Profilierung und Verbreitung von Daten

Ihre personenbezogenen Daten unterliegen keiner Offenlegung oder einem vollständig automatisierten Entscheidungsprozess, einschließlich Profiling.

10. Rechte der interessierten Partei

Zu den in der DSGVO anerkannten Rechten gehören:

sich von der für die Datenverarbeitung Verantwortlichen bestätigen zu lassen, dass sie personenbezogene Daten, die Sie betreffen, behandelt oder nicht, und wenn ja, erhalten Sie Zugang zu ihnen;

über den für die Verarbeitung Verantwortlichen, über die Zwecke, die Methoden und die Dauer der Datenverarbeitung sowie über die möglichen Verantwortlichen der Subjekte oder Kategorien von Subjekten informiert werden, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können;

Aktualisierung, Berichtigung oder Integration von Daten erhalten;

die Löschung von Daten, deren Umwandlung in anonyme Form oder die Beschränkung der Verarbeitung zu erhalten;

widersetzen sich aus legitimen Gründen der Verarbeitung von Daten, vorbehaltlich der gesetzlich festgelegten Grenzen;

eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen;

die Zustimmung jederzeit widerrufen. Sie können Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen, indem Sie eine E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse senden: info@yourebike.it

Menü schließen
×

Diese Seite benutzt technische Cookies, für Statistiken und Dritte. Wir verwenden KEINE Profilierungs-Cookies. Sie können weitere Informationen erhalten, indem Sie die erweiterten Informationen zu Cookies aufrufen:
Erweiterte Cookie-Informationen
Datenschutzerklaerung